Logo
Tracker image

Projektleiter/in TGA

Der Tradition verbunden, der Zukunft verpflichtet.

Die Krantz GmbH an den Standorten Aachen, Saarbrücken, Essen und dem Montagestützpunkt in Eggenstein-Leopoldhafen, ist Experte für Lüftungsanlagen in Kraftwerks-, Nuklear-, und Industrieanlagen inklusive deren Planung, Errichtung, Instandhaltung und Prüfung. Das Unternehmen entwickelt, konstruiert, fertigt und vermarktet Filter-, Absperr-, Luftführungs-, Heiz- und Kühlsysteme.

Bei der Krantz GmbH arbeiten Sie in einem traditionsreichen Unternehmen mit globalen Projekten mit lokaler Verankerung. Sie finden uns überall dort, wo es auf Energieeffizienz, Qualität und Zuverlässigkeit ankommt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Standorte Aachen, Saarbrücken oder Karlsruhe für den Bereich Air Technologies eine/n qualifizierte/n Projektleiter/in TGA.

Aufgaben
  •        Vollständige Leitung von Projekten im Umfeld der Wärme-, Kälte- und Klimatechnik
  • Führung und Anleitung von Projektteams
  • Planung, Einhaltung und Reporting von Projektbudgets
  • Erstellung von technischen Spezifikationen für verschiedene Anlagen, Komponenten und Systemen
  • Erstellung von Liefer- und Leistungsverzeichnissen
  • Überwachung der technischen Umsetzung der Ausführungsplanung 
  • Durchführung von Vertragsverhandlungen mit Lieferanten
  • Sicherstellung der Einhaltung der Richtlinien
Voraussetzungen
  •       Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium mit Schwerpunkt Versorgungs- und Verfahrenstechnik, oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung in der Leitung von komplexen Projekten, gerne mit dem Schwerpunkt auf die Kälte- und Klimatechnik
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis, souveränes Auftreten sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse mit diversen Richtlinien und Normen (insb. DIN, DIN EN, VDI, GEG, KTA)
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsstärke ergänzen Ihr Profil
  •       Flexible Strukturen und flache Hierarchieebenen eines mittelständischen Unternehmens mit Anbindung und Vorzügen eines internationalen Konzerns
  • Interne Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktive Weiterbildungsperspektiven
  • Tarifgebundene Gehaltsstrukturen mit attraktiver, leistungsabhängiger Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld und geregelten Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub
  • Private Krankenzusatzversicherung sowie Gruppenunfallversicherung
Über uns

Luft ist unsere Leidenschaft. Unser Arbeitsumfeld erstreckt sich auf Forschungszentren, Kraftwerken und industriellen Produktionsanlagen. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie sich von uns begeistern. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein zukunftsorientiertes, dynamisches und internationales Arbeitsumfeld. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen. Schauen Sie gern auf unsere Website und erfahren Sie mehr über uns.